Hartwig-Hesse-Stiftung als Arbeitgeber

Du bist mehr.

Gemeinnützig und mit Blick auf den Menschen – so arbeitet die Hartwig-Hesse-Stiftung in Hamburg. Unser vielfältiges Leistungsangebot umfasst zwei Ambulante Pflegedienste, unsere Tagespflege in Hohenfelde, eine stationäre Pflegeeinrichtung im Hamburger Westen sowie Wohnanlagen an verschiedenen Standorten in Hamburg.

Uns sind die Menschen, die von uns gepflegt und betreut werden ebenso wichtig wie die Menschen, die für uns arbeiten. Wir glauben, dass der Pflegeberuf noch immer nicht den Stellenwert in unserer Gesellschaft hat, den er schon immer verdient hat. Daher tun wir alles, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und wertgeschätzt fühlen. Und sich genau so entwickeln können, wie Sie es sich wünschen.

Pflegedienstleitung (m/w/d) Ambulanter Pflegedienst Hamburg St. Georg

Wir bieten:

Der Ambulante Pflegedienst der Hartwig-Hesse-Stiftung ist ein besonderer Pflegedienst. Eingebettet ist dieser in das Hartwig-Hesse-Quartier, welches Teil des innovativen Stiftsviertels St. Georg ist. Das Hartwig-Hesse-Quartier ist eine innovative integrative Wohnanlage mit Service-Wohnen für Senioren. Zudem gibt es weitere spannende Quartiersbestandteile vor Ort. Der Dienst versorgt 140 Klienten in der eigenen Häuslichkeit, welche überwiegend in Servicewohnanlagen oder drum herum wohnen. Zur Versorgung steht ein eigenes Hauswirtschafts- und Pflegeteam zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind überwiegend mit dem Fahrrad unterwegs. Zudem versorgt der Dienst über eigene Teams vier Wohn-Pflege-Gemeinschaften für 36 Menschen mit Demenz, im Rahmen einer 24 Stunden Betreuung. Zum Leitungsteam gehören noch drei Einsatzleitungen, welche die tägliche Versorgungssicherheit sicherstellen. Aufgrund der besonderen Versorgung in Wohn-Pflege-Gemeinschaften steht zudem ein Koordinator zur Verfügung.
 
• ein motiviertes Team mit positiver Arbeitsatmosphäre
• eine gute Einarbeitung
• übertarifliche Vergütung
• betriebliche Altersvorsorge
• Wahlmodell: „Geld oder Urlaub", ständig an die Lebensphase anpassbar
• eine unbefristete Anstellung
• gesundheitsfördernde Maßnahmen, wie Übernahme von Fitnessstudiokosten und Vorsorgeuntersuchungen
• Einen innovativen gemeinnützigen Träger als Arbeitgeber: Eine Stiftung mit Tradition seit 1826 und ohne Gewinnorientierung
• ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm
 

Aufgabenbereiche:

• Leitung und Weiterentwicklung des Pflegedienstes
• Sicherstellung der bedarfsgerechten, qualitätssichernden und wirtschaftlichen Erbringung der Pflegeleistungen
• Personalführung, - planung, und - entwicklung
• Zusammenarbeit mit Leitungsteam der Stiftung
• Gremien- und Netzwerkarbeit
• Projektarbeit
 

Voraussetzung:

• Abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege
• Abgeschlossen Weiterbildung zur Pflegedienstleitung oder vergleichbarer Abschluss
• Führungserfahrung
• hohe Motivation und Freude für die Ambulante Altenpflege

Berufserfahrung: wünschenswert

Beginn der Tätigkeit: nach Vereinbarung

Konditionen Arbeitszeit: Vollzeit

Vergütung und Zusatzleistungen: übertarifliche Vergütung, betriebliche Altervorsorge, Fahrtkostenzuschuss

Befristung: unbefristet

Gewünschte Bewerbungsart: per E-Mail (greb@hartwig-hesse-stiftung.de) oder über das Formular

Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Zum Bewerbungsformular

Informationen

Online Terminvergabe Hartwig Hesse Haus

Terminland.de - Termin jetzt online buchen

Adresse

Gesamtverwaltung und Ambulanter Pflegedienst:
Hartwig-Hesse-Stiftung
Alexanderstraße 29
20099 Hamburg

Telefon / Fax

Tel.: 040 / 25 32 84-0
Whats-App: 0176-55983104
Fax: 040 / 25 32 84-29
info@hartwig-hesse-stiftung.de

Bürozeiten

Mo. - Do. 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Fr. 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr